Auf die Elite setzen im Kindersport - oder?

Viele Sportarten verlieren die Kinder im Alter von 7-12 Jahren. Gleichzeitig haben wir junge Weltstars in fast allen großen Sportarten. Sollten wir das Modell hinterfragen, dass jedes Kind so lange dabei sein soll, wie mōglich?

Die Tendenz ist klar. An jeder Straßenecke schießen Akademien aus dem Boden, und viele wollen den nächsten Weltstar ausbilden.
Sowohl Vereine, Trainer:innen und nicht zuletzt Eltern. Verständlicherweise...

Wir leben in einer Gesellschaft, in der Sportstars gefeiert werden

Hier klicken, um mehr zu lesen




Ich wünsche Dir eine gute Lektüre! Grüße
Bjarte Myrhol
bjarte.myrhol(at)learnhandball_com

"Ein gehaltener Ball ist so wichtig wie ein Tor!"

Mattias Andersson hat eine Vergangenheit als Spieler in Barcelona, Kiel und Flensburg. Nachdem er die Torwartschuhe an den Nagel gehängt hat, hat er seine Karriere als Torwarttrainer für mehrere der weltbesten Nationalmannschaften, Vereinsmannschaften und Verbände fortgesetzt.

Lies hier die Gedanken der Torwartlegende zum Torwarttraining bei Kindern und Jugendlichen

Hier klicken, um mehr zu lesen




Ich wünsche Dir eine gute Lektüre! Grüße
Bjarte Myrhol
bjarte.myrhol(at)learnhandball_com

Andy Schmid über seine Kindheit, seinen Namen und Herzensangelegenheiten

Andy Schmid ist einer der größten Stars der Handball-Bundesliga, er wurde fünf Spielzeiten in Folge zum wertvollsten Spieler der Liga gewählt. Der 37-Jährige zählt unbestritten zu den besten Mittelmännern seiner Zeit - obwohl er in einer Familie ohne sportlichen Hintergrund aufgewachsen ist.

Hier klicken, um mehr zu lesen

 

 

 

Grüsse von
Viktor Glatthard, Team Learn Handball
viktor.glatthard(at)learnhandball_com

Mit alternativer Trainingsphilosophie zur Spitze gehören

Ich habe ein langes Gespräch mit Erik Kubon Halvorsen über Entwicklungskultur, Vereinsentwicklung und alternatives Training geführt. Halvorsen war Jugendtrainer in mehreren Vereinen und hat dort, wo er tätig war, sowohl Nationalspieler gefördert als auch neue Spieler:innen für den Verein gewonnen und die Austrittsquote gesenkt.

Mehr lesen

Handball lernen für die ganz Kleinen

Viele von Ihnen haben ein abgeschlossenes Training für die Allerjüngsten und die Gruppen mit den niedrigsten Fähigkeiten angefordert. Um diesem Bedarf gerecht zu werden, haben wir in der Learn Handball App den Fokusbereich Mini U6 geschaffen.

(Für die Mannschaften „2015 | 6 Jahre“ oder „2014 | 7 Jahre“)

So finden Sie die Trainingspläne:

Öffnen Sie die App
Wählen Sie Übungspläne
Fokusbereiche auswählen
Mini U6

Torwartübungen in Learn Handball

"Haben Sie Torwartübungen?" Diese Frage wurde uns bei Learn Handball am häufigsten gestellt. Jetzt können wir endlich mit Ja antworten!

Kompetenz im Torwarttraining ist im Kinderhandball Mangelware. Deshalb haben wir Torwartübungen gemacht, die "jeder" durchführen kann - ohne Vorkenntnisse im Torwarttraining. In manchen Altersstufen stehen mittlerweile bis zu 30 verschiedene Torwartübungen zur Auswahl.

Rotation am Start
Kinder von
 6-10 Jahre, wir möchten, dass möglichst viele Menschen den Sprung ins Tor wagen, um sich als Torhüter zu versuchen. Voraussetzung dafür ist der Einsatz eines Softballs. Als Trainer müssen wir Rotation ermöglichen und dürfen nicht versucht sein, den Besten ins Tor zu holen. Höchstwahrscheinlich wird es noch ein paar Rückschläge geben, aber unsere Aufgabe als Kindertrainer ist es, die Kinder durch eine Vielzahl von Bewegungen und Positionen zu begeistern.

Wichtige Rolle
Ab
 11 Jahren wollen wir auch Rotation, aber der Trend hier ist klar. Es gibt oft nur wenige, die Torhüter werden wollen. Diese gilt es zu pflegen, indem der Wunsch und das Interesse geweckt wird, das Ziel zu erreichen. Die Rolle des Torwarts wird im Handball immer wichtiger. Nehmen Sie sich deshalb Zeit für das Torwarttraining und erklären Sie den Kindern, warum.

Im Gegenteil, wir sehen auch, dass mehr Leute absolut nicht fertig werden wollen. Ich muss sagen, dass ich das sehr gut verstehe, weil einige Spieler unglaublich hart werfen. Wir hoffen, dass einige unserer Übungen dazu führen, dass mehr Menschen es wagen, es auszuprobieren. Es ist möglich, Torwartübungen zu trainieren, auch wenn Sie kein Spiel beenden möchten.

Implementierung
Eine
 große Herausforderung beim Torwarttraining ist, dass Feldspieler bei Ihrem Training leider nicht dort getroffen haben, wo wir es wollen. Daher empfehlen wir Ihnen, einen guten Teil des Torwarttrainings außerhalb des Mannschaftstrainings oder auf der Gegenseite zu absolvieren.
Viele unserer Übungen können altersunabhängig durchgeführt werden, so dass der Verein Torhüter aus mehreren Altersklassen gleichzeitig zusammenbringen und so die Qualität des Trainings steigern kann.

Techniktraining, Auge-Hand-Fuß-Koordination, Körperbeherrschung und Bewegung sind zentrale Themen im Torwarttraining. In vielen unserer Übungen trainieren wir genau das.

Wo sind die Übungen?
Alle Übungen finden Sie unter den Schwerpunkten in der Bibliothek.


Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Erweitere das Wurfrepertoire mit Gensheimer-7-Meter!

7-Meter-Würfe - unser neuester Fokusbereich.
Hier zeigen die Stars die coolsten Würfe und verraten ihre Geheimnisse. Direkt an die Spieler!

Nora Mørk und Uwe Gensheimer sind zwei der absolut besten 7-Meter-Schützen der Welt. Bei uns zeigen sie pädagogisch, wie man neue, magische 7-Meter-Würfe mit in's Wurfrepertoire bekommt.

Wir starten eine brandneue Kategorie in Learn Handball: Penalties

Dort zeigen unsere Stars die coolsten Shots und enthüllen Geheimnisse, die DICH zum Besten der Welt machen können.

Mit Nora Mørk und Uwe Gensheimer an der Spitze einer Gruppe von Weltklasse-7-Meter-Schützen.

7-Meter, die du (fast) überall und jederzeit üben kannst. Bringe doch einen Ball in den Urlaub mit und komm mit einem oder mehreren Gensheimer 7-Meter-Würfen im Wurfrepertoire zurück!?

So einfach ist das:
Der Trainer fügt die Spieler:innen schnell in sein Team ein und die Spieler:innen laden die Learn Handball App herunter!

Viel Glück und viel Spaß auf deinem Handballweg!
Urlaubsgrüsse von Bjarte Myrhol und Learn Handball

Der Verein, in dem alle nur zweimal pro Woche trainieren

Ein Erfahrungsbericht aus Dänemark

KLG Håndbold ist ein dänischer Verein, der sich für ein radikal "anderes" Modell entschieden hat: Hier haben alle Teams ab 11 Jahren und älter nur zwei Trainings pro Woche.

Im Jahr 2020 hat der "KLG Håndbold" einen sportlichen und leistungsbezogenen "roten Faden" namens "KLG Kurs" vorgestellt, der auf professionellen Empfehlungen und Richtlinien für den Kinder- und Jugendhandball basiert. Der KLG nennt sich selbst einen "Zwei-Mal-die-Woche"-Club.
"Dies ist eine gut durchdachte und strategische Entwicklung, für die es auch eine grosse Portion Mut braucht... " sagt Øiestad, der den norwegischen Sport- und Gesellschaftspodcast "Pappatrenerne" betreibt.

Möchtest Du mehr lesen?




Ich wünsche Dir eine gute Lektüre! Grüße
Bjarte Myrhol
bjarte.myrhol(at)learnhandball_com